Artikel drucken


Kümmelkruste

Datum: 10. April, 2018 | Kategorie: Aktuell, Brot und Gebäck aus D-A-CH

Die Kümmelkruste ist ein kräftig, vollaromatisches Brot für den Feierabend. Den intensiven-urigen Geschmack verdankt das Brot dem Kümmel, denn dieser wird im ganzen und fein vermahlenen Zustand der Rezeptur beigemengt.

Um die Saftigkeit der Krume zu verbessern, werden dem Hauptteig gekochte Kartoffeln untergeknetet. Die gekochten Kartoffeln bringen durch das gebundene Wasser mehr Feuchtigkeit in den Teig und verlängern dadurch die Frischaltung um ein vielfaches. 

 

Rezept für ein Teiggewicht von 1052g / 2 Stk zu je 526g Teigeinlage

Sauerteig:

RZ: 15-18Std    TT: 25°C     TA: 230

 

Hauptteig:

 

Herstellung:

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht auf HOMEBAKING BLOG - http://www.homebaking.at

Artikel drucken