Artikel drucken


Weinfladen

Datum: 04. Juni, 2017 | Kategorie: Aktuell, Fingerfood

Weinfladen oder Knäckebrot gibt es in jedem Supermarktregal und dem Geschmack sind hier keine Grenzen gesetzt. Wie viel und welches Gewürze man verwendet ist jedem selber überlassen, aber wie immer gilt folgende Regel: Weniger ist mehr!

Bevor die ausgerollten Fladen in den Ofen kommen, werden diese mit diversen Saaten bestreut. Als Bestreuung eignen sich Schwarzkümmel, Sesam, Getreideflocken oder einfach nur grobes Salz mit etwas Kümmel. Auch geriebener Parmesankäse bringt tolles Aroma, sorgt für klasse Optik und macht aus dem Knabberbrot etwas besonderes.

 

Rezept für 10 Weinfladen /TE 85-90g

Poolish:

TA: 200%       TT: 20-24°C        RZ: 18-24 Std im Kühlschrank bei 4°C

 

Kornmischung:

Kornmischung anrühren und abgedeckt 2Std. im Raum stehen lassen.

 

Hauptteig:

MZ: 6 Minuten langsam und 5 Minuten schnell      TT:22- 24°C

 

Hauptteig:

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht auf HOMEBAKING BLOG - http://www.homebaking.at

Artikel drucken