Schweiz

Kümmelkruste

Die Kümmelkruste ist ein kräftiges, aromatisches Brot für den Feierabend. Den intensiven, urigen Geschmack verdankt das Brot dem Kümmel, denn dieser wird im ganzen und fein vermahlenen Zustand der Rezeptur beigemengt. Um die Saftigkeit der Krume zu verbessern, werden dem… weiterlesen

Einkorn-Kruste

Ich bin nicht der größte Fan von Vollkornbroten aber manchmal wird man eines Besseren belehrt. Die Einkornkruste ist ein Vollkornbrot was zu 100% aus Einkorn-Vollkornmehl gebacken wurde. Am meisten verblüffte mich die extrem lange Frischhaltung der Krume. Sogar am dritten Tag… weiterlesen

Frühlingsbrot

Pünktlich zum Frühlingsbeginn gibt es es ein herzhaftes, saftiges Dinkelbrot. Der Teig besteht aus einem Roggensauerteig und einem Gewürzpoolish. Die Gewürze im Poolish können nach Wunsch abgeändert  werden. Passend zur Jahreszeit kann auch der Hauptteig mit Sprossen verfeinert werden. Die… weiterlesen

Sonnenblumenbrot mit Chiasamen

Dieses kleine, herzhafte Brot ist genau das richtige für die abwechslungsreiche Brotzeit zu zweit. Durch die Verwendung eines Quellstückes, das sich aus Chiasamen, Leinsamen, gerösteten Sonnenblumenkernen und Dinkelflocken zusammensetzt, wird die Brotkrume extrem saftig und bleibt lange frisch. Das Wichtigste… weiterlesen

Dinkel-Vollkornbaguette

Die Dinkel- Vollkornbaguette sind sogar für den Anfänger schnell nachgebacken. Der Hauptteig besteht aus einem Poolish (für den Geschmack) und einem Kochstück (für die Frischhaltung). Das einzig schwierige an solchen Rezepten ist eine genaue Angabe der Schüttflüssigkeit im Hauptteig. Diese… weiterlesen

Rustikales Dinkelweckerl

Hätte ich eine Liste mit Lieblingsrezepten, so würde dieses Weckerl ganz oben mit auf der Liste stehen! Diese Dinkelweckerl sind ein wahrer Kracher in der Kleingebäckabteilung und für jeden Anfänger einfach nachzubacken. Kräftig gebacken schmecken sie am besten und sind… weiterlesen

Dinkelwolke

Da die Nachfrage nach Dinkelrezepten im Blog immer mehr wird, hab ich mich entschlossen für euch einige Dinkelrezepte zu backen. Den Auftakt der Dinkelreihe macht ein wunderbar saftiges, kompaktes Dinkelbrot mit tollem Aroma und einer sehr langen Frischhaltung – der… weiterlesen

Weizenkruste

Kein einziger Krümel bleibt hier übrig, denn dieses kleine herzhafte Brot ist genau das richtige für das Frühstücksbuffet. Um den Hauptteig am Abend kneten zu können, ist die Zeiteinteilung der Rezeptur so gewählt, das sämtliche Vorteige in den frühen Morgenstunden… weiterlesen

  • 25.01.2018

Sandwichwecken

Der Sandwichwecken ist ein wahrer Klassiker unter den Weißbroten. Der Teig ist absolut problemlos und schnell geknetet und braucht nach seiner Aufarbeitung nur ein wenig Zeit zum Garen und Backen. Das Ergebnis kann sich sehen und vor allem schmecken lassen. weiterlesen

Silvester-Glücksbringer

“Glücksschweinderl” Was wäre Silvester ohne Glücksbringer? Rauchfangkehrer und Glückspilze werden jedes Jahr zu Silvester zahlreich mit guten Wünschen fürs neue Jahr verschenkt. In diesem Jahr zeige ich euch einen liebevollen selbstgemachten Glücksbringer – das “Glücksschweinderl“. Zutaten für Makronenmasse: 300g Puderzucker 150g… weiterlesen

  • 27.12.2017

Topfen-Kirschreinling

23. Adventtag Zutaten für den Ansatz: 250g Weizenmehl200g warme Milch (35°C)   20g Hefe Zutaten vermischen und 60 Minuten reifen lassen. Zutaten für den Hauptteig: 470g reifer Vorteig200g weiche Butter 250g Weizenmehl 200g Vollei (4Stk)  50g Topfen 20%  40g Kristallzucker     8g… weiterlesen

Bauernkrapfen

21. Adventtag Zutaten – Vorteig: 400g Weizenmehl Type 700300g Milch 35°C  40g Hefe      + eine Prise Zucker Zutaten miteinander vermischen und 60 Minuten reifen lassen. Zutaten – Hauptteig: 740g reifer Vorteig600g Weizenmehl Type 700100g Milch120g weiche Butter100g… weiterlesen