Brühstück

Vollkornbrot mit mehrstufigem Sauerteig

Unglaubliches Aroma, perfekter Trieb und eine Saftigkeit wie man es von Vollkornbroten kaum kennt. Dieses Vollkornbrot ist so schon der Hammer, aber mit frisch vermahlenen Waldstaudenkorn kommt dieses Brot in meine persönliche Top 10 Liste. Der Sauerteig wird im… weiterlesen

  • 13.04.2024

Dinkelweckerl

Dieses Dinkelrezept backe ich sehr gerne, denn es ist einfach und ich nehme dieses auch als mein Basisrezept für Dinkelteige. Es lässt mit eingeweichten Saaten perfekt verfeinern und sorgt so für eine Abwechslung im Gebäckskorb. Rezept für ein… weiterlesen

Dachsteinbrot

Bei so manchen Rezepten und daraus entstehenden Broten kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus – so wie bei diesem Dachsteinbrot! Das Brot war schon beim Verkosten eine Wucht, aber die Frischhaltung legte noch eine Schippe drauf, denn die… weiterlesen

Weizenvollkornbaguette

Baguetterezepte sind im Blog schon einige vorhanden, jedoch eines aus aus Weizenvollkornmehl fehlte noch im Sortiment. Um die Frischhaltung zu verbessern, wird aus 5% der Mehlmenge ein Brühstück hergestellt. Das Poolish und der geringe Anteil an Roggensauer, geben dem Baguette… weiterlesen

Pain de Mie

Dieses Rezept ist schon lange ein Bestandteil in meinen Backkursen. Das Rezept beinhaltet eine sehr hohe Menge an Brühstück – dies hat den Vorteil, dass das gebackene Brot eine lange Frischhaltung besitzt. Nachteil der hohen Brühstückmenge – der Teig ist… weiterlesen

Ruchmühlenbrot

Das Ruchmühlenbrot war ein Testversuch, der aus einer kurzen Roggensauerteigführung, einem Brühstück und einer langen Autolyse bestand. Die Wassermenge in der angeführten Rezeptur habe ich so angepasst, das der Teig leicht zu verarbeiten ist – auch wenn es einem auf… weiterlesen

Toskana

Das Toskana ist ein Prachtstück an Brot und bereitete mir pure Freude beim ausbacken. Einfach in der Herstellung, genial im Geschmack und eine rustikale Optik machen dieses Brot zum wahren Hingucker. Für eine noch bessere Frischhaltung habe ich diesem Rezept… weiterlesen

Keimlingsbrot – der Dinkelkeimling

Die Herstellung von Keimlingen hat schon lange Tradition (z.B. der Brauerei, Malzerzeugung,…) und hat auch in der Bäckerei seine Vorteile. Diese Brote sind eine geschmackliche Abrundung im Brotsortiment und haben zusätzlich einen besonderen Nährwert. Die Herstellung von gekeimten Getreide… weiterlesen

Samareiner

Schon lange stehen die Samareiner auf der Wunschliste vieler Leser! Ein Kleingebäck, welches aus unserer Backstube für den täglichen Bedarf produziert wird. Vor der Herstellung des Hauptteiges muss ein Saatenaroma hergestellt werden. Roggenschrot grob, Dinkelflocken, Leinsamen, geröstete Sonnenblumen und… weiterlesen

Roggenkorn

Die letzten Beiträge wurden den Vollkornfreunden gewidmet und neigen sich dem Ende. Nun eine kleine Zusammenfassung wie man gutes Vollkornbrot bäckt: Je feiner der Mahlgrad beim Weizenvollkornmehl, desto größer das Brotvolumen.Je gröber der Vollkornschrot, desto milder der Brotgeschmack.Enzymschwache Roggenvollkornmehle eignen… weiterlesen

Pumpernickel mit grobem Schrot

Schon lange gebacken und nach langem warten nun endlich im Blog – der “kräftige Pumpernickel” mit groben Schrot. Kein vergleichbares Brot hatte mehrmalige Backversuche genossen wie dieser Pumpernickel! Obwohl ich auch hier noch keine original Dampfbackform hatte, war ich… weiterlesen

Biertreber Vollkornbrot

Auch Biertrebern lassen sich sehr gut mit Vollkornbrot verbinden! Da ich selber nicht an der heißen Quelle von frischen Biertrebern wohne, hab ich beim letzten mal Trebern getrocknet. Getrocknete und luftdicht verpackt, sind Trebern eine klasse Abwechslung in der Brotbäckerei… weiterlesen